Wir haben ein Superfrauchen, weil…

Hallo ihr Zweibeiner,

Frauchen hat uns von Aram & Abra’s Blogparade erzählt und hat uns gefragt, warum sie denn unser Superfrauchen ist.
Das konnten wir uns natürlich nicht entgehen lassen!!

Tatii ist unser Superfrauchen, weil….

…sie uns aus der Hölle herausgeholt hat.

Lana: „Ich habe früher bei meiner Mama und meinen Großeltern gewohnt. Meine Mama war immer angekettet und hat immer ganz viel gebellt. Wir, meine Geschwister und ich, waren Tag und Nacht draußen in einem Art Käfig. Wir konnten nicht mal richtig spielen, weil wir keinen Platz hatten. Außerdem kannte ich gar nichts, bevor ich zu Tatii gekommen bin. Deshalb habe ich auch oft Angst und renne dann weg, weil alles so schlimm für mich ist…..

Cooper: „Mir ging es ganz ähnlich wie Lana. Ich hatte nicht mal einen Namen!! Der Mensch früher hat mich nämlich nur „Komm mal her!“ genannt, war ganz komisch. Außerdem wurde ich oft irgendwo im dunklen eingesperrt, was ich ganz schlimm fand. Seitdem muss Tatii immer bei mir sein, weil ich sonst große Angst habe….

…sie uns immer so leckere Sachen backt und kocht.

Lana: „Oh ja! Tatii steht voll oft in der Küche und macht uns was Leckeres! Cooper ist so ein Schleckermäulchen, der mag nicht alles, was sie kocht, aber ich finde alles lecker!“

IMG_2970


…sie uns so nimmt wie wir sind (mit all unseren Macken).

Cooper: „Wie wir eben schon erzählt haben, haben wir oft Angst und wissen dann nicht, was wir tun sollen… Lana macht dann oft Pipi ins Haus, was wir ja gar nicht dürfen!! Trotzdem ist Tatii nie böse mit uns und tröstet uns, wenn wir Angst haben.“

…wir in ihrem Bett schlafen dürfen, egal wie schmutzig wir sind.

Cooper: „Das ist toll im einem Zweibeiner-Bett zu schlafen. Ist alles immer so weich und warm… deshalb mache ich mich vorher auch schick! Auf Dauer ist die weiße Farbe meines Fells ja auch langweilig.“

20045681_1600833319936343_3383553763473133349_o


…wir ihre Mitarbeiter und Partner aussuchen dürfen.

Lana: „Unser Frauchen ist selbstständig oder wie das heißt. Deshalb sind oft fremde Menschen bei uns um sich vorzustellen. Wenn die aber komisch riechen, werden sie nicht eingestellt. Tatii meint nämlich, dass sie mir da voll und ganz vertrauen kann!“

Cooper: „Jaaa, genau!! Und wenn sie einen neuen Rüden kennenlernt und uns den vorstellt, muss er auch mit uns klar kommen. Und wenn wir den nicht mögen oder der uns nicht gut behandelt, kommt der auch nicht mehr wieder! Denn ich bin hier der Chef im Haus, höhö!“

Lana: „Ja ja, wer es glaubt…“

…weil wir sie einfach lieb haben!

19250560_1613301528689522_4768419261747385640_o

 
Warum habt ihr denn Superfrauchen oder -herrchen??
Macht mit bei der Superfrauchen-Blogparade!

Eure Lana & Cooper

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s